Revision Ortsplanung - 2. partielle öffentliche Auflage und Bekanntmachung

 
Gestützt auf §§ 29 ff. des kantonalen Planungs- und Baugesetzes (PBG) werden im Rahmen der generellen Revision der Ortsplanung folgende Unterlagen / Pläne infolge Einsprachen öffentlich aufgelegt:
 
Änderungen Zonenplan
 
Änderungen Schutzplan Natur- und Kulturobjekt inkl. Schutz- und Pflegevorschriften
 
Zusätzlich werden gestützt auf § 14 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes (PBG) und § 3 der Verordnung zum Planungs- und Baugesetz (PBV) folgende Unterlagen / Pläne infolge Einsprachen öffentlich bekanntgemacht:
 
Änderungen Richtplan Siedlung / Natur und Landschaft


Öffentliche Auflage vom 27. September 2019 bis 16. Oktober 2019

Ort: Gemeindehaus Berg, Eingangshalle



Die Unterlagen sind ebenfalls hier aufgeschaltet.

Rechtsmittel:
Wer durch die aufgelegten Änderungen gegenüber der 1. Auflage berührt ist und ein schutzwürdiges Interesse hat, kann während der Auflagefrist schriftlich und begründet Einsprache erheben. Zu den Änderungen Richtplan gegenüber der 1. Bekanntmachung kann sich jedermann während der Bekanntmachungsfrist schriftlich mittels Einwendungen äussern. Einsprachen und Einwendungen sind an den Gemeinderat Berg, Hauptstrasse 43, 8572 Berg zu richten.


GEMEINDERAT  BERG


Meldung druckenText versendenFenster schliessen